Fotografin, Artdirectorin, Vintage-Liebhaberin

Mein Name ist Catherine Ebser und ich bin seit vielen Jahren als Grafikerin und Artdirektorin tätig. Aufgewachsen im schönen Bad Ischl, hat mich mein Graphik-Design-Studium nach Wien verschlagen. Zum Studieren gekommen – zum Leben und Lieben geblieben.

Anfangs für Print und Layout zuständig, entdeckte ich schließlich die Foto-Produktion und Bildbearbeitung für mich. Mit der Kamera in der Hand (und auch manchmal mit einer Prise Photoshop) gehe ich meiner großen Leidenschaft für außergewöhnliche Bilder und zauberhafte Geschichten nach.

 

Als ich durch meine Mutter, die in der Altenpflege arbeitet, die Gelegenheit bekommen habe die ersten Damen zu fotografieren, habe ich mich unglaublich gefreut. Bilder von chicen älteren Ladies schwirren schon einige im Internet herum, da denkt man doch gleich an Iris Apfel ... aber ich wollte noch ein bisschen mehr … Jemanden mit ein paar chicen, flippigen oder eleganten Accessoires in eine mondäne Persönlichkeit zu verwandeln, demjenigen eine tolles Erlebnis zu bereiten und danach ein außergewöhnliches Bild davon zu haben, gibt nicht nur mir selbst unbeschreiblich viel, sondern auch allen Beteiligten.

 

Was mich besonders freut ist nicht nur das tatsächliche Fotografieren und eine schöne Zeit mit meinen reiferen Models zu verbringen, sondern mit den Bildern immer wieder Gespräche, Geschichten und Erinnerungen anzustossen. Ganz nach einem meiner Lieblingsmottos: "Jede Falte eine Geschichte – jedes Bild ein ganzes Buch!".

Ausstellungen


2017 "Altmodisch" Septebember-Dezember 2017 im impactHUB, Lindengasse 56, 1070 Wien

2017 – "Altmodisch" die erste Werkschau in Wien!, 4. März - 29. April 2017 im werksalon, Stadlauer Str. 41.a, 1220 Wien

2016 - Seit Sept. 2016 sind alle Bilder die im Haus St. Josef entstanden sind dauerhaft zu sehen.

Du willst hinter die kulissen von Altmodisch blicken?

Dann schau doch mal auf facebook und instagram vorbei!


Copyright © 2017 Catherine Ebser

ich-bin@altmodisch.at